neunetz:

Unvorstellbar, dass Google eine Kooperation mit IBM eingehen würde wie es Apple macht. “Open” vs. bilateral. http://ift.tt/1oFqwb0

Man kann das auch anders formulieren: Unvorstellbar, dass IBM eine solche Kooperation mit Google eingehen würde.

Ich weiß nicht genau, was zwischen IBM und Google in der Vergangenheit vorgefallen ist, aber zumindest IBM ist nicht besonders gut auf Google zu sprechen, wie man aus Blogposts aus dem IBM Umfeld heraus lesen kann.

Vielleicht nicht mehr wirklich aktuell, aber ganz interessant.

(via Marginal Revolution)

Wenn man auf google.de nach Carsten Pötter sucht. Ich war es nicht…

Wenn man auf google.de nach Carsten Pötter sucht. Ich war es nicht…

Schon wieder Google… NSR Stream ist ein Google Blog. ;)

Interessante Perspektive auf Google X und das Google Management

Google, die FAZ und das Bildungsbürgertum. Könnt Ihr ja mal lesen.

(via BILDblog)

“Stasi, Google, NSA: Eine Reise zu den Orten der Überwachungskultur, ein Jahr “nach Snowden””

Harald Staun in der FAS vom 8.6.2014, Seite 34

BTW, ich habe den Artikel aufgrund obigen Textes nicht gelesen.